Pflanzen Online kaufen bei Ihrer Nr-01 unter den Pflanzen Onlineshops

Spiere

Spiere kaufen für den Garten

Die Pflanze bildet je nach Sorte zwischen Juni und September Blütenrispen aus, die in den Farben Weiß und Rosa blühen. In der Wuchshöhe erreicht die Spiere zwischen fünfzig Zentimetern und zwei Metern. Sie trägt kleine Blätter mit einfacher Zahnung, die kurzstielig sind. Der Spierstrauch ist sehr pflegeleicht und anspruchslos. Aus diesem Grund wird er gerne in Parkanlagen gepflanzt.

Die Zwerg- und Kleinsträucher der Spiere erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie dichtbuschig und mit überhängenden Zweigen wachsen. In Hecken kommen sie daher gut zur Geltung.

Pflege und Standort der Spiere

An den Boden hat Spiere nur wenige Ansprüche. Auf kultivierten Böden gedeihen sie daher in aller Regel gut. Um eine prachtvolle Blüte zu erreichen ist allerdings ein sonniger Standort die beste Wahl. Doch auch im Halbschatten ist eine passable Ansehnlichkeit zu erwarten.

Zudem kommt Spiere mit wenig Pflege aus. Eine Düngung ist nicht notwendig. Eine Stickstoffgabe ist nur an dunklen Standorten notwendig um das Wachstum anzuregen. Es ist empfehlenswert im Frühjahr zu mulchen. Dies garantiert die Feuchtigkeitsspeicherung. Der Laubabwurf der Spiere verursacht im Herbst ebenfalls wenig Arbeit. Die kleinen Blätter werden meistens durch den Wind verweht. Nach der Blüte ist ein kräftiger Stutzschnitt anzuraten.