Bodendeckerrose Gärtnerfreunde® 20-30cm

Art.Nr.: p3218

EIGENSCHAFTEN

Wissenschaftlich

Rosa Hybrid Gärtnerfreund® 20-30cm
Max. Wuchsgröße ca.

40 - 60cm
Blütezeit

Mai - Juli

€ 25,99
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 2 Wochen

Produktbeschreibung

Die Bodendeckerrosen sind keine Bodendecker im eigentlichem Sinn. Viele Rosenzüchter bevorzugen daher die Bezeichnung Kleinstrauchrosen oder Flächenrosen. Bodendeckerrosen haben einen dichten Wuchs mit zum Teil schwach aufragenden oder niederliegenden Ästen. Sie werden nur geschnitten, wenn sie sich zu weit ausgebreitet haben. Bodendeckerrosen breiten sich flächendeckend aus und unterdrücken dank üppiger Belaubung das Unkraut. Bodendecker-Rosen werden als pflegeleichter, oft dauerblühender Blumenschmuck für größere Flächen in öffentlichen Anlagen angepflanzt. Für 1m² Bodenfläche werden 5 - 6 Pflanzen benötigt. Die einzelnen Rosensorten lassen sich natürlich auch in kleinen Gärten und als Einzelpflanzen gut verwenden. Sie blühen zum ersten mal im Mai / Juni, wobei es bis zum Herbst ständig zu Nachblüten kommt. Die Rosen benötigen einen lehmigen bis sandigen Gartenboden. Ihr Standort sollte sonnig, gelegentlich auch halbschattig sein. Rosen gelten als winterharte Gartenpflanzen. 

Alle Pflanzen werden in entsprechend großen Töpfen oder im Wurzelballen mit ausreichend Erdreich geliefert. Wir verkaufen Gartenpflanzen, die im Freiland auf den Anbauflächen in den Baumschulen aufgezogen werden. Auch Insekten und anderes Getier dürfen auf diesen Flächen leben. Diese Tiere leben, genauso wie in ihrem Garten, von diesen Pflanzen. Es ist deswegen kein Mangel, wenn die Blätter mal leicht angeknabbert sind oder kleine Flecke aufweisen. Für die Pflanzen ist dies im Wachstum sogar förderlich. Natürlich versuchen wir die angegebenen Größen der Pflanzen so genau wir möglich einzuhalten. Hier sei aber auch angemerkt: Natur kann man nicht normen. Mal wachsen die Pflanzen schneller, dann wieder gibt es Perioden, in denen die Pflanzen weniger stark wachsen. Auch Pflegearbeiten wie Rückschnitte oder das Umtopfen der Pflanzen ist je nach Sorte und Saison immer wieder notwendig. Sollten Sie eine Pflanze wünschen, welche noch in dieser Saison erblüht, empfehlen wir, die Pflanze vor der Blütezeit zu bestellen, da die Blüte einer Pflanze ein sehr sensibler Teil der Pflanze ist, welcher beim Transport Schaden nehmen könnte. Anmerkung: Gartenpflanzen können sich je nach Klimazone und Nährstoffversorgung unterschiedlich entwickeln oder erblühen. Das Einpflanzen an für die Pflanze ungeeigneten Standorten kann sich negativ auf Wachstum, Blüte und Lebensdauer auswirken. Die von uns gelieferten Gartenpflanzen sind mehrjährig. Dies bedeutet, dass geringe Abweichungen wie ein abgeknicktes Blatt oder Zweig oder eine abgefallene Knospe keinen Mangel darstellt und die Pflanze ihr gesamtes Potential an Wachstum und Schönheit über viele Jahre hinweg bei Ihnen im Garten entwickelt. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!