Sträucher vom Heckenschnitt

Wohin mit dem Strauchschnitt – Ideen und Vorschläge

Für jeden Gartenliebhaber stellt sich nicht nur im Herbst die Frage, wie er seinen Strauchschnitt entsorgen oder weiterverwenden soll. Wir möchten in diesem Beitrag einige Vorschläge unterbreiten, die zu einer effektiveren Nutzung dieses natürlichen Materials beitragen. Denn für die Entsorgung durch die Müllabfuhr ist er einfach zu schade.

 

Verschiedene Nutzungsmöglichkeiten

Besitzen Sie einen eigenen Kamin? Dann benötigen Sie für das Entzünden des Feuers auch dünnes getrocknetes Holz. Nutzen Sie dazu Ihren Strauchschnitt, indem Sie ihn in passende Stücke zerteilen und diese mindestens ein Jahr lang trocknen. Im nächsten Winter wird er für ein angenehmes Knistern im Kamin sorgen, aber auch die Grundlage für das Durchbrennen größerer Holzscheite bieten. Wie Sie das Schnittholz am Besten lagern, lesen Sie in einem weiteren Beitrag.

Eventuell durch einen Häcksler klein geschnittene Äste können aber auch als Ersatz von Rindenmulch Verwendung finden. Streuen Sie das Holz beispielsweise unter Hecken, aber auch an anderen Stellen im Garten aus, auf denen kein Unkraut wachsen soll. Zugleich sorgen Sie so für eine gute Düngung des Gartens.

Steht in Ihrem Garten eine Weide, die im Frühjahr kräftig zurückgeschnitten werden muss, so können Sie deren Äste gegebenenfalls zum Flechten von Körben nutzen.

Verwendung als natürlicher Zaun

Möchten Sie eine natürliche Begrenzung in Ihrem eigenen Garten schaffen, um dadurch vielleicht nicht so schöne Ecken etwas zu kaschieren? Dann besteht die Möglichkeit, den Strauchschnitt vom Laub zu befreien und als Zaun einzusetzen. Umwickeln Sie dazu die einzelnen Äste mit einem Gartenband oder Draht und stellen diese dann im Garten auf. Natürlich müssen Sie darauf achten, die Stäbe tief genug im Boden einzulassen, damit sie Wind und Wetter standhalten.

Wofür ist der Strauchschnitt ebenfalls nutzbar?

Wer einen eigenen Komposthaufen anlegen möchte, kann den Strauchschnitt als unterste Basis verwenden. Locker aufgeworfen sorgt er so für eine gute Durchlüftung des später hier entsorgten natürlichen Abfalls und eine schnellere Kompostierung.

Wer im nächsten Jahr die Anlage eines Hochbeetes plant, sollte als unterste Schicht eine Lage Strauchschnitt ausbringen. Vermengt mit Laub und Wurzelwerk, dient das kleingeschnittene Holz Igeln und anderen kleinen Lebewesen als wärmende Schlafstätte für den Winter, während es Vögel im Frühling gern als Nestmaterial nutzen.

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Eine Antwort

Kommentare sind geschlossen.

On Key

Related Posts

Landesgartenschau 2022

Landesgartenschau 2022 in Niedersachsen

Im kommenden Frühjahr soll die Landesgartenschau 2022 in Niedersachsen stattfinden. Dieses Mal ist die LAGA zu Gast im wunderschönen Bad Gandersheim. Hier sollen die Tore

Pizkrankeiten erkennen und vermeiden

Die Sommerzeit ist die Zeit der großen Freuden für jeden Gartenliebhaber. Man kann seinen Garten in voller Pracht bestaunen und die Früchte aller Bemühungen ernten.

Kärcher Flächenreiniger für Hochdruckreiniger

Hochdruckreiniger für den Garten

Mit einem Hochdruckreiniger lassen sich die Terrassen im Garten, die Gehwege, die um das Haus führen und der Boden vor der Garage ganz einfach und

Thuja – Der Lebensbaum

Wissenswertes zum Lebensbaum (Thuja) Thuja ist ein immergrünes Zypressengewächs, der wegen seines dichten, buschigen Laubs in der Landschaftsgestaltung verwendet wird und die in vielen kälteren